Teekannen

Teekannen halten Tee warm. Je nach Material mit oder ohne Stövchen. Sie sind vor allem aber auch wunderschöne Dekorationsstücke und schaffen eine stimmungsvolle Atmosphäre. Das Angebot an Teekannen ist unvorstellbar groß. Wer die Wahl hat, hat die Qual. Nicht selten besitzen Teetrinker daher auch zwei oder drei Teekannen. Doppelwandige Teekannen, z.B. von Bredemeijer, halten die Temperatur und den Geschmack für ein bis eineinhalb Stunden. Gusseiserne Kannen, z.B. von Ja-unendenlich oder Maoci, benötigen ebenfalls kein Stövchen. Sie vertragen aber Hitze und können auf dem Kaminsims bzw. -ofen ihren Platz finden. Hier gibt es besonders ausgefallene Modelle. Glaskannen lassen sich gut reinigen und bringen den Tee zum Leuchten. Hochwertige Glaskannen gibt es z.B. von Trendglas Jena oder Mono. Klassische Teekannen, z.B. von Cup + Mug oder Plint, aus Porzellan oder Keramik sind Evergreens, die viel Gemütlichkeit ausstrahlen.

Filter